2002
Abschluss Maurer- und Betonbauermeister bei der Handwerkskammer zu Köln. 

2005
Wurde das Bauunternehmen gegründet, mit den Schwerpunkten Sanierung und Bauen im Bestand. 

2009
Weiterbildung zum "Restaurator im Maurer- und Betonbauerhandwerk", mit diesem Abschluss wurden die offiziellen Weichen für den heutigen Fachbetrieb für Baudenkmalpflege gestellt. 

2010
Lehrgang zum Schimmelexperte (HWK). 

2012
SIVV-Schein (Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken von Betonbauteilen).

2015
Weiterbildung zum Gebäudeenergieberater (HWK) für Wohngebäude.

2016
Eintragung als Sachverständiger Energieberater für die KfW-Programme zur energetischen Sanierung für Baudenkmale und sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz gemäß § 24 EnEV1 (verkürzt: „Energieberater für Baudenkmale").

2018
Sachkundelehrgänge TRGS 519 Anlage 3 (großer Asbestschein) und TRGS 521 (künstliche Mineralfaser).